3140 Pottenbrunn | Alte Hofmühlgasse/Eberhardtstraße

in Planung

Im Norden von St. Pölten - nur rund 7 km von der barock geprägten Altstadt und dem Zentrum entfernt, liegt der Stadtteil Pottenbrunn. Den charmanten Dorfcharakter hat sich dieser Ortsteil bewahren können und zählt gerade deswegen zu einer der beliebtesten Wohngegenden Sankt Pöltens. 

Umgeben von weitläufigen Grünflächen sowie einer ausgezeichneten Infrastruktur verbindet unser Neubauprojekt in Pottenbrunn ländliche Idylle mit städtischer Infrastruktur. "Zentrales Wohnen im Grünen" bietet dieses innovative Wohnprojekt, welches in der Alten Hofmühlgasse/Eberhardtstraße unweit von Mühlbach und Traisenfluss umgesetzt wird. Die Nähe zur Pottenbrunner Au lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein. Auch zum Ratzersdorfer See ist es nicht weit. 

In unmittelbarer Nähe dieses Projekts findet man nicht nur Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Lebens, sondern auch einen Kindergarten sowie Volks- und Mittelschule. Der erste und zweite Bauabschnitt, wobei jeder davon 14 Wohnungen und 4 Doppelhauseinheiten umfasst, ist bereits bezogen bzw. vergeben. Weitere 2 Bauabschnitte sind derzeit in Planung, deren Umsetzung ist ab Spätssommer 2022 geplant. 

Die Wohnungen werden zwischen 51 und 99 Quadratmeter Wohnnutzfläche bieten, die Doppelhäuser rund 107 Quadratmeter auf zwei Geschoßen. Bei den Bauten handelt es sich um Ziegelmassivhäuser, die in Niedrigenergiebauweise errichtet und mit Wärmepumpenheizung samt Photovoltaik-Anlagen ausgestattet werden. 

Nutzfläche
Nutzungsentgelt inkl. BK

Finanzierungsbeitrag
Zimmeranzahl
Freiflächen
Lift
vorauss. Baubeginn

51 - 107 m²
ab € 392,56
ab € 19.300,00

2 - 4
Ja
Ja
Herbst 2022

Wir beraten Sie gerne!

T 02742 77 2 88 | office@wohnungsgen.at