Junges Wohnen

3100 St. Pölten | Karl Pfeffer-Gasse

3100, Karl Pfeffer-Gasse 2.BA.jpg

Die Allgemeine gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft in St. Pölten ist seit ihrer Gründung bemüht, jedem Menschen Zugang zu leistbarem und sicherem Wohnen zu ermöglichen. Mit dem Wohnblock in der Karl Pfeffer-Gasse 8-12 soll vor allem jungen Menschen ein erschwinglicher Einstieg in die Unabhängigkeit geboten werden. 61 Wohnungen aufgeteilt auf drei Stiegen wurden bereits im Sommer 2018 übergeben, weitere 68 Wohnungen konnten im Juli 2020 übergeben werden. Jeder der Wohnungen ist ein Tiefgaragenstellplatz 

zugeordnet und auch eine moderne E-Tankstelle steht den Bewohnern auf dem Grundstück zu Verfügung. Für dieses innovative und durchdachte Konzept sowie die bestechende moderne Architektur wurde die Allgemeine gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft St. Pölten mit dem NÖ Wohnbaupreis 2019 geehrt und ausgezeichnet.

WOGE_NÖ Wohnbaupreis 2019.jpg

Wohnen an der Traisen

3100 St. Pölten | Handel Mazzetti-Straße & Hans Handl-Gasse

Landsbergerstraße_Gänseblümchen.jpg

Die Wohnanlage im Süden St. Pöltens bietet derzeit über 300 Wohnungen, verteilt auf 13 Objekte. Durch die besondere Lage findet man nicht nur Erholung und Ruhe, sondern auch eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und das Stadtzentrum St. Pöltens. Ein weiterer Vorteil ist die rasche Erreichbarkeit kommunaler Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Ärzten sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen. Durch die Nähe zum Traisenfluss und den Mühlbach herrscht hier ein

außergewöhnlich gutes Mikroklima. Diese besonderen Merkmale machen diese Wohnhausanlage zu einer der begehrtesten in ganz St. Pölten. 

Wir beraten Sie gerne!

T 02742 77 2 88 | office@wohnungsgen.at